Lesetipps für Recruiter: Jenseits des Tellerrandes

Melanie Müller
Alle Artikel
24. November 2020 Lesezeit 3 Minuten
Lockdown & Winterwetter = Langeweile? Warum machen Sie es sich nicht drinnen gemütlich? Am Besten mit einem guten Buch! Wir stellen Ihnen diesmal zwei Bücher vor, an denen Sie im Buchladen wahrscheinlich vorbeigehen würden. Wir sind uns nämlich sicher: Abseits des eigenen beruflichen Tellerrandes gibt es oft sehr Spannendes zu entdecken.

Inhalt

    Heute stellen wir Ihnen ausnahmsweise einmal zwei Bücher vor, die das Thema “Recruiting” nicht im Titel tragen. Dennoch glauben wir, dass sich ein Blick zwischen die Buchdeckel lohnt. Denn in vielen angrenzenden Bereichen lässt sich Interessantes und Innovatives finden, das Ihnen vielleicht dabei hilft, zu den Besten Ihrer Branche zu gehören. Trends frühzeitig aufzugreifen und für sich zu nutzen. Und dann macht es ja auch noch Spaß, ab und zu das Terrain abseits des Gewohnten zu erkunden.

    1

    Miriam Rupp: Storytelling für Unternehmen

    Bestimmt ist auch Ihnen der Begriff “Storytelling” schon begegnet. Seit einigen Jahren geht es im Marketing nicht mehr ohne. Kein Wunder, denn so sind wir Menschen gestrickt: Wir lieben Geschichten. Eine gute Geschichte weckt – im Gegensatz zu platten Werbeslogans – Emotionen. Und die vermögen uns an eine Marke zu binden und zum Handeln zu motivieren. Dabei geht es aber nicht immer ums kaufen: Handeln kann auch bedeuten, mich bei einem Unternehmen zu bewerben. Und deshalb sollte kein Unternehmen, dass sich aktiv mit dem Thema Employer Branding auseinandersetzt, auf kluges Storytelling verzichten.

    In diesem Buch erfahren Sie nicht nur wichtige Grundlagen, sondern in einem Extra-Kapitel erhalten Sie direkt Input für Storytelling im Employer Branding. Gerade, wenn Geld nicht mehr das entscheidende Kriterium für die meisten Talents ist, gilt es, die inspirierendsten, berührendsten und spannendsten Geschichten über das eigene Unternehmen zu erzählen. Deshalb: Leseempfehlung!

    Rupp, Miriam: Storytelling für Unternehmen, mitp Verlag 2016

    Menschen lieben Geschichten: Auch und gerade, wenn es um Employer Branding geht.

    2

    Martina Dopfer: Achtsamkeit & Innovation in integrierten Organisationen

    Auf den ersten Blick wieder kein Buch mit Recruiting-Schwerpunkt. Aber bei näherer Betrachtung eben doch lesenswert – denn: Gerade die HR Branche ist mit besonders vielen, zum Teil radikalen Veränderungen konfrontiert. Die Corona-Krise hat sich hier als Treiber erwiesen und vor allem die Digitalisierung von Prozessen beschleunigt.

    Nun ist es so, dass es uns Menschen nicht immer leicht fällt, mit Veränderung umzugehen. Ideen zu entwickeln und flexibel zu bleiben anstatt im Angsthasenmodus zu erstarren oder stur das Bewährte zu verteidigen. Die Achtsamkeitspraxis hat sich hier als hilfreiches Tool bewährt: Mindfulness fördert Kollaborationsfähigkeit, Produktivität, Flexibilität und Offenheit für Neues.

    Zudem haben sich die – völlig unesoterischen – Übungen in der Burnout-Prophylaxe und im Stressmanagement bewährt. Nicht umsonst bieten inzwischen viele große Unternehmen – wie Google, SAP, BMW, Bosch – Achtsamkeitsprogramme für Ihre Mitarbeiter an. Dieses Buch erklärt, warum und wie Achtsamkeit funktioniert und wie Unternehmen diese gezielt einsetzen können, um ihre Innovationsfähigkeit zu steigern. Auch und gerade für den HR Bereich absolut spannend!

    Achtsamkeit kann dabei unterstützen, innovative Lösungen zu entwickeln – auch im HR Bereich.

    Dopfer, Martina : Achtsamkeit und Innovation in integrierten Organisationen – Ein Leitfaden für digitale Pioniere und bewusste Zukunftsgestalter, Springer Gabler 2019

    Fazit

    Gutes Storytelling und ein flexibles, kreatives Mindset können einen Unterschied machen, wenn es in Zukunft darum geht, Kandidaten für das eigene Unternehmen zu gewinnen. Lassen Sie sich also inspirieren – denn das macht nicht nur erfolgreich, sondern auch Spaß!

    Mitbewerbern einen Schritt voraus

    Möchten Sie die Candidate Journey zeitgemäß gestalten und Ihr Recruiting mit wenigen Klicks digitalisieren? eRecruiter GO macht es möglich!
    Jetzt kostenlos testen

    Weiterlesen