Datenschutzerklärung

Wir freu­en uns über Ihren Besuch auf unse­rer Web­site. Für eRe­crui­ter ist der Schutz und die Ver­trau­lich­keit Ihrer Daten von gro­ßer Bedeu­tung. Daher möch­ten wir Sie in der nach­fol­gen­den Daten­schutz­er­klä­rung über Art, Umfang und Zweck der Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten auf die­ser Web­site informieren.

1. Ver­ant­wort­li­che Stelle

eRe­crui­ter GmbH
Am Win­ter­ha­fen 4
A‑4020 Linz
Tel.: +43 732 286 125

2. Daten­schutz­be­auf­trag­te

Bei allen Fra­gen zum Daten­schutz kön­nen Sie sich an die Daten­schutz­be­auf­trag­te der eRe­crui­ter GmbH Clau­dia Rieg­ler, MSc unter datenschutz@​erecruiter.​net wenden.

3. Ihre Rechte

Hin­sicht­lich Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten haben Sie fol­gen­de Rechte:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berich­ti­gung oder Löschung
  • Recht auf Ein­schrän­kung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Wider­spruchs­recht gegen die Verarbeitung
  • Beschwer­de­recht an die Aufsichtsbehörde

4. Erhe­bung und Ver­wen­dung Ihrer Daten

a. Auto­ma­ti­sier­te Daten­er­he­bung
Wenn Sie unse­re Web­site besu­chen über­mit­telt Ihr Brow­ser auto­ma­tisch Daten an unser System:

  • IP-Adres­se
  • URL der Sei­te, von der aus Sie auf unse­re Web­site gelangt sind
  • Browsertyp
  • Datum und Uhr­zeit Ihres Besuches
  • Ver­wen­de­tes Betriebssystem
  • Men­ge der gesen­de­ten Daten

Aus Sicher­heits­grün­den (z.B. zur Auf­klä­rung von Miss­brauchs- oder Betrugs­hand­lun­gen) wer­den Log­file-Infor­ma­tio­nen (IP-Adres­se) für maxi­mal sie­ben Tage gespei­chert und danach gelöscht. 

Der Anbie­ter weist aus­drück­lich dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E‑Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen und nicht lücken­los vor dem Zugriff durch Drit­te geschützt wer­den kann.

b. Coo­kies und Remar­ke­ting
Bei der Nut­zung die­ser Web­site wer­den Coo­kies, klei­ne Text­da­tei­en, auf Ihrem Rech­ner gespei­chert. Die Coo­kies die­nen der Sicher­zeit, der Sta­tis­tik oder sind für die Dar­stel­lung der Web­site erfor­der­lich.

Sie kön­nen die Spei­che­rung von Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern. Wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll umfäng­lich nut­zen kön­nen.

Die Coo­kies wer­den auch für Wer­be­zwe­cke ver­wen­det, damit dem User eine mög­lichst rele­van­te und inter­es­sens­be­zo­ge­ne Wer­bung ange­zeigt wer­den kann. Dadurch kön­nen Ihnen nach dem Besuch unse­rer Web­site bei der wei­te­ren Inter­net­nut­zung rele­van­te Wer­be­an­zei­gen von eRe­crui­ter ange­zeigt wer­den (Goog­le Remar­ke­ting, Face­book, etc.). Das erfolgt durch die in Ihrem Brow­ser gespei­cher­ten Coo­kies.

Hier kön­nen Sie Goog­le Remar­ke­ting deak­ti­vie­ren.

c. Wenn Sie uns Daten frei­wil­lig zur Ver­fü­gung stel­len
Auf unse­rer Web­sei­te fin­den Sie Kon­takt­for­mu­la­re, über die Sie direkt mit uns in Ver­bin­dung tre­ten und Fra­gen zum eRe­crui­ter stel­len können. 

Dies umfasst Kontaktformulare:

  • zum Her­un­ter­la­den von Doku­men­ten (Case-Stu­dies und Whitepapers)
  • für die Anmel­dung zu einer kos­ten­lo­sen Testversion
  • für die Anmel­dung zu einem Online-Präsentationstermin
  • für die Anmel­dung zu Webi­na­ren und Webkonferenzen
  • für die Anmel­dung zu Veranstaltungen
  • für all­ge­mei­ne Kontaktanfragen

d. News­let­ter-Anmel­dung
Sie kön­nen sich auf unse­rer Web­site für einen kos­ten­lo­sen News­let­ter anmel­den. Mit die­sem News­let­ter infor­mie­ren wir Sie regel­mä­ßig über Pro­dukt­neu­hei­ten, Ver­an­stal­tun­gen, Updates und Infor­ma­tio­nen rund um eRe­crui­ter. Sie kön­nen sich jeder­zeit vom News­let­ter abmelden.

e. Goog­le Ana­ly­tics
Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst von Goog­le Ire­land Limi­ted, Gor­don House, Bar­row Street, Dub­lin 4, Irland („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det ​„Coo­kies“, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­licht. eRe­crui­ter ver­wen­det die von Goog­le Ana­ly­tics gebo­te­ne Mög­lich­keit der IP-Anony­mi­sie­rung. Goog­le wird die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen zu erbrin­gen. Opt-out-Mög­lich­kei­ten fin­det man unter die­ser Sei­te von Goog­le.

Stand: 01.03.2019