Der eRe­crui­ter prä­sen­tiert sich im neu­en Design

Paul Kneidinger
Alle Artikel
01. April 2019 Lesezeit 2 Minuten
Es gibt wie­der einen Grund zum Fei­ern! Ab 16. April wird der eRe­crui­ter im neu­en Design ausgerollt.

Im Zuge unse­res Mar­ken­schär­fungs­pro­zes­ses, der Anfang März mit dem Relaunch unse­rer neu­en Web­sei­te ere​crui​ter​.net erfolg­reich abge­schlos­sen wer­den konn­te, wird nun auch unser Pro­dukt neu ausgerollt.

Da es Zeit für Ver­bes­se­run­gen und eine Rund­um­er­neue­rung war, haben wir mit dem neu­en eRe­crui­ter ver­sucht, ein moder­nes User Inter­face zu gestal­ten. Neben dem zeit­ge­mä­ßen Look in fri­sche­ren Far­ben und einer bes­se­ren Über­sicht­lich­keit lag der Haupt­fo­kus auch in der Ver­bes­se­rung der Bedien­bar­keit. Wir hof­fen die täg­li­che Arbeit für die Recrui­ter damit nicht nur schnel­ler und ein­fach, son­dern auch ange­neh­mer zu machen. In das neue Design ist auch wert­vol­les Kun­den­feed­back ein­ge­flos­sen, wofür wir uns an die­ser Stel­le auch noch­mals herz­lich bedan­ken möch­ten!
Was hat sich geändert?

Das neue Design lie­fert eine bes­se­re Über­sicht­lich­keit bei den Bewer­bungs­ein­gän­gen und einen schnel­le­ren Zugriff auf den Lebens­lauf von Bewer­bern und Bewer­be­rin­nen. Auch die inte­grier­te Such­funk­ti­on wur­de neu­ge­stal­tet und lie­fert jetzt rascher die gewünsch­ten Ergeb­nis­se zurück. Des Wei­te­ren lag ein Fokus in der Per­for­mance­stei­ge­rung – ins­be­son­de­re beim Erstel­len und Ver­sen­den der E‑Mails im Zuge des Recruiting-Workflows. 

Mit dem neu­en eRe­crui­ter bie­ten wir unse­ren Kun­den ein moder­nes Werk­zeug für ein effi­zi­en­tes Bewer­ber­ma­nage­ment und hof­fen ihnen damit den Recrui­t­ing-All­tag zu ver­bes­sern, damit sie sich auf das Wesent­li­che kon­zen­trie­ren kön­nen: näm­lich schnell und ein­fach die pas­sen­den Talen­te zu fin­den und einzustellen.

Nähe­re Infos zum neu­en eRecruiter

Weiterlesen

In 6 Schritten zum Active Sourcing

In 6 Schritten zum Active Sourcing

Nicht nur jün­ge­re Talents und Digi­tal Nati­ves wol­len heu­te aktiv ange­spro­chen, ja umwor­ben und über­zeugt wer­den. Das Kräf­te­ver­hält­nis zwi­schen Arbeit­ge­ber und Arbeit­neh­mer...
Lisa Brandstetter
05. Dezember 2019