Neue Kollegin legt Fokus auf User Experience bei eRecruiter!

Seit dem 1. August 2017 widmet sich Kathrin Schalber, als eRecruiter UX-Designerin, der Thematik wie eRecruiter Features noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Zielgruppen geformt werden können.

„Hübsch aussehen reicht nicht, wir wollen den Kontext unserer User verstehen!“ ist das neue Leitmotiv der Development Abteilung des eRecruiters. Die beste Bewerbermanagement Software 2017 will dieses Statement mittels Fokus auf User Experience und neuer Woman-Power umsetzen. Aber was genau ist UX? Wie hilft es Ihnen im täglichen Recruiting Alltag weiter?

Mit User Experience werden Komponenten, wie ein modernes und ansprechendes User Interface oder eine tolle Usability vorausgesetzt. Ganz simple, wir möchten Sie genau in dem Kontext abholen, in dem die Funktionen des eRecruiters eine Lösung darstellen sollen.

Ein unvergleichliches Gesamterlebnis bis ins kleinste Detail

eRecruiter Kathrin Schalber

Kathrin Schalber, UX-Designerin

Als eRecruiter Team möchten wir Ihnen ein unvergleichliches Gesamterlebnis bis ins kleinste Detail bieten. Um diesem Ziel gerecht zu werden, haben wir unser Team erweitert.

„Die Herausforderung ist, mit dem absoluten Minimum an Klicks und in einem sehr engen Rahmen, die maximale Funktionalität für unsere Kunden zu gewährleisten.“

Mit dieser Aussage geht Kathrin auf die Leichtigkeit und Personalisierbarkeit des eRecruiters ein, welche in Zukunft mit jeder Einzelheit und schon nach einer erstmaligen kurzen Anwendung besser spürbar sein soll.

„Das Tolle an UX ist es, verschiedene Perspektiven zu vergleichen und in die Umsetzung miteinzubeziehen“, so Kathrin. Das ganze eRecruiter Team heißt Kathrin herzlich willkommen und freut sich auf weitere Entwicklungen in diesem Gebiet.

Steckbrief

Name: Kathrin Schalber

Studium: Kommunikation, Wissen, Medien; FH Hagenberg

Herkunft: Tirol

Motivation: Verschiedene Perspektiven in ein stimmiges Ganzes bringen

Zukunftstrends: künstliche Intelligenz

3 Worte zum eRecruiter: modern, individuell, Funktionalität

Privates Steckenpferd: Zeichnen (seit Kurzem auch digital)