Die 5 Phasen der Candidate Journey: Der erfolgreiche Weg zu Top-Kandidaten

Candidate Experience ist im HR-Bereich schon längst kein Fremdwort mehr. In Zeiten des Fachkräftemangels sind Recruiter mehr denn je darauf angewiesen, Kandidaten entgegen zu kommen. Der Arbeitgebermarkt hat sich zum Kandidatenmarkt gewandelt.

Speziell Generation Y (Kandidaten unter 30) stellt sehr hohe Ansprüche, was Schnelligkeit, Transparenz und Wertschätzung anbelangt. Werden diese Anforderungen nicht erfüllt, wird von einer Bewerbung Abstand genommen. Deswegen haben wir ein Training zum Thema Candidate Journey mit karriere.at entwickelt.

Viele Tools zur Verbesserung der Candidate Experience

Um diesen Trend Rechnung zu tragen, haben wir im eRecruiter Blog das Thema Candidate Experience schon mehrmals angesprochen und mit kostenlosen Tools und Downloads behandelt, zum Beispiel in diesen Blogeinträgen:Candidate Journey Phasen

Daher ist die Zeit reif, die Candidate Journey unter die Lupe zu nehmen.

5 Phasen der Candidate Journey

Vorweg ist es wichtig zu wissen, dass die Candidate Journey aus mehreren Kontaktpunkten, sogenannten „Touch Points“, zwischen Arbeitssuchenden und Unternehmen besteht. Die Gesamtheit dieser Touch Points bildet die Candidate Journey, die aus diesen 5 Phasen besteht:

  1. Recherche: Der Kandidat sucht, vorwiegend im Internet, Informationen zu Jobs und Arbeitgebern.
  2. Interesse: Die Recherche ist gut gelaufen und der Kandidat hat nun Interesse an dem Job.
  3. Bewerbung: Der Kandidat bewirbt sich. Wie schaut der Bewerbungsprozess aus?
  4. Auswahlverfahren: Wie ist der Auswahlprozess intern und wie wird er vom Bewerber wahrgenommen?
  5. Ergebniskommunikation: In welcher Form und im welchen Zeitrahmen wird der Bewerber über das Ergebnis informiert?

Bei jedem Touch Point lauert die Gefahr, den Anforderungen der Kandidaten nicht gerecht zu werden.

Spannende Rechercheergebnisse und leicht umsetzbare Tipps

Gemeinsam mit karriere.at haben wir ein Training im Webinarformat entwickelt, um Ihnen die Optimierung Ihrer Candidate Journey zu erleichtern.candidate experience webinar

Sie werden Folgendes entdecken:

  • Das Element in einem Jobinserat, das 26,5% von Bewerber unter 30 Jahren von einer Bewerbung abhält, wenn es nicht passt.
  • Worauf die Hälfte junger Bewerber bei der Jobsuche verzichten wollen und wie Sie ihnen entgegenkommen.
  • Den bevorzugten Bewerbungsweg von 79,4% Bewerbern. Wie Sie diese Bewerber und Ihre Recruiter gleichzeitig zufrieden stellen.
  • Wie lange der Bewerbungsprozess dauern darf (bei Überschreitungen dieses Rahmens riskieren Sie massenhaft Bewerbungsabbrüche).
  • 5 Maßnahmen, die Sie zur Verbesserung Ihrer Candidate Journey zeitnah ergreifen sollen.

Da dieses Training bei den Teilnehmern sehr gut angekommen ist, freuen wir uns es zur Verfügung stellen zu können. Klicken Sie auf diesen Link um zur Aufnahme des Trainings zu gelangen. Nachhören ist kostenlos.