Startbahn frei: eRecruiter bekommt eigene Tourismus Edition

Die Bewerbermanagement-Software eRecruiter hat nun eine eigene Tourismus-Edition, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Sparten Hotellerie, Gastronomie und Tourismus. Die Unternehmensberaterinnen Lohninger – Wunder aus Salzburg kreierten aus ihrer jahrelanger Erfahrung und den Anforderungen ihrer Kunden und dem Bedarf in der Tourismusbranche die Idee dieser Tourismus Edition. Gemeinsam mit eRecruiter konnte dieses Projekt nun verwirklicht werden. 

eRecruiter & eRecruiter tourism edition

Der eRecruiter unterstützt Unternehmen im Suchen und Finden von Kandidaten und bildet dabei den gesamten Recruiting-Prozess ab. Nun hat die erfolgreiche Softwarelösung eine eigene Version speziell für die Tourismusbranche entwickelt.

Tourismusbranche hat eigene Anforderungen an das Recruiting

Die Prozessgestalterinnen Cornelia Lohninger und Silvia Wunder beraten Tourismus-Unternehmen im Personalmanagement und wollten für ihre Kunden eine effiziente IT-Lösung für einen professionellen und qualitativ hochwertigen Recruitingprozess finden. „Wir haben keine entsprechende Softwarelösung am Markt gefunden und daher gemeinsam mit dem eRecruiter Team eine eigene Tourismus Edition erarbeitet“, so Cornelia Lohninger. „Wir wollten ein Tool, das möglichst viele Features zur Vereinfachung des Bewerbungsprozesses bietet und den Workflow für die Betriebe auf einem hohen Qualitätslevel vereinfacht“, ergänzt Silvia Wunder.

Die Tourismusbranche hat dabei besondere Anforderungen, die der eRecruiter entsprechend berücksichtigt:

  1. Aufgrund von Saisonzeiten besteht immer wieder, bzw. sehr hoher Bedarf an neuem, qualifizierten Personal.
  2. Der intensive Austausch der Personalabteilung mit anderen Abteilungen wird vereinfacht, da es unterschiedliche Positionen in kurzer Zeit zu besetzen gilt.
  3. Das Verfahren zur Stellenbesetzung wird im Hinblick auf rasche Rückmeldung an die Bewerbung und interner Weiterleitung professionalisiert.
  4. Ein qualitativ hochwertiger Auswahlprozess durch standardisierte Bewerbungsunterlagen beschleunigt das Auswahlverfahren.
  5. Die einfache und professionelle Gestaltung von Inseraten wird unterstützt, um die richtigen Bewerber anzusprechen. Der „Channelmanager“ hilft bei der Veröffentlichung auf den passenden Jobportalen und –kanälen.
  6. Nützliche Features für ein gelingendes On-Boarding helfen Mitarbeiter in kurzer Zeit in den Betrieb einzuführen und „leistungsfit“ zu machen.

Die eRecruiter Tourismus Edition berücksichtigt diese Bedürfnisse und ermöglicht Unternehmen den Aufbau von Know-How im Bewerbermanagement. Der professionelle Workflow spart Zeit und verbessert gleichzeitig die interne und externe Kommunikation.

Über eRecruiter & Lohninger Wunder

eRecruiter ist die Bewerbermanagement-Software von epunkt, einem der größten Recruiting-Unternehmen Österreichs. Mehr als über 15 Jahre praktische Erfahrung und stetige Weiterentwicklung machen diese Lösung einzigartig. Über 150 Kunden in der DACH-Region profitieren bereits von dieser flexiblen eRecruiting-Lösung, die sich leicht an den Prozess des jeweiligen Unternehmens anpassen lässt und den gesamten Recruiting-Prozess intelligent abdeckt. Kunden wie Marchè, McDonald’s Österreich oder Porsche aber auch zahlreiche kleinere und mittelständische Unternehmen und Start-ups setzen auf den eRecruiter.

Lohninger – Wunder sind die Erfolgsgestalterinnen im Bereich der Personalentwicklung und systemischen Organisationsentwicklung und bereits seit 15 Jahren erfolgreich am Markt tätig. Sie stehen für kreative Trainings und Schulungen, Seminare und Coachings. Durch Systemische Organisationsentwicklung sowie Personalentwicklung und -beratung, optimieren die beiden Expertinnen aus Salzburg das Qualitäts- und Personalmanagement ihrer Kunden in den Sparten Hotellerie, Tourismus und Gastronomie.

Mehr auf www.eRecruiter.net/tourism