Wie sinnvoll sind Online-Assessments im Recruiting?

Menschen sind komplexe Wesen. Besonders am Arbeitsplatz, also dem Ort, wo Leistung gefragt ist. Seit es Organisationen gibt, definieren sich Menschen über die Arbeit. Dieser Zusammenhang macht auch die Personalauswahl komplex. Denn nicht immer behält im Recruiting das Bauchgefühl recht. Ihr Kandidat kann sich im Gespräch gut verkaufen, ist dieser aber auch ein guter Verfahrenstechniker? Hier setzen Online-Assessments an. Diese Verfahren testen Fähigkeiten und Eigenschaften von Kandidaten und helfen, einen umfassenden und objektiven Eindruck zu bekommen.

Sinnvolle Einsatzgebiete: Test ist nicht gleich Test

Online Assessment im Recruiting

Wie gut ist Ihr Kurzzeitgedächtnis? Gerade für Führungskräfte, die nach langen Besprechungen die Informationen an ihr Team weitergeben müssen, eine wichtige Eigenschaft. Das ist noch ein relativ einfacher Test und einer von Vielen, die der Online-Assessmentanbieter cut-e anbietet. Ob Screening, Personalauswahl, Management Development, Team Building oder Organisationsentwicklung – das Unternehmen liefert intelligente Instrumente für die Personalauswahl. Etwas komplizierter ist es dann, wenn es um Integritätstests geht, die kontraproduktives Verhalten der Mitarbeiter vorherzusagen versuchen. Das ist besonders bei Mitarbeiter im Sicherheitsbereich, der Polizei oder im Finanzwesen ein wesentliches Thema.

Hilfe bei der Suche nach der Nadel im Heuhaufen

Nicht nur bei Bewerber oder bestehenden Mitarbeiter ist diese Form der Eignungsdiagnostik ein Thema. Besteht die Herausforderung einer Stelle darin, unter den Massen von Bewerbungen den besten Kandidaten zu finden, gibt es Online-Tests, die eine Art „Selbstselektion“ herbeiführen. So steigert man die Qualität der Bewerbungen ohne Mehraufwand in der Personalabteilung. Aber auch Assessments, die den Bewerbungsprozess für den Kandidaten transparenter gestalten, sind positiv für Ihre Candidate Experience.

Vorteile und Herausforderungen von Online-ACs

Online Assessment Center bieten Recruitern die Möglichkeit sich mit weniger Zeitaufwand ein deutlich differenzierteres Bild ihrer Kandidaten zu machen. Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche weitere Vorteile, aber auch Herausforderungen, die Online ACs mit sich bringen.

VorteileOnline Tests für Bewerber

  • Steigerung der Qualität von Bewerbungen
  • Objektivität in der Personalauswahl
  • Gute Vergleichbarkeit der Kandidaten
  • Nähe zu den im Job geforderten Aufgaben
  • Beurteilung der Kandidaten in verschiedensten Situationen
  • Beratung von Experten, um Recruiting-Prozesse optimal zu gestalten
  • Steigerung der Effizienz, da die elektronische Abwicklung von Test- oder Fragebögen schneller und kostengünstiger erfolgen kann als die herkömmliche Papier-Bleistift-Administration
  • Abwicklung eines hohen Bewerberaufkommens (Selbstselektion der Bewerber)

Herausforderungen

  • Sitzt tatsächlich Max Mustermann am Rechner? Oder sein talentierter Freund?
  • flüssige Integration in den bestehenden Recruiting-Workflow
  • Auswahl der Testungen müssen zu der besetzenden Position passen

Fest steht, dass sich Online ACs lohnen. Denn personelle Fehlentscheidungen sind kostenintensiv und das AC verbessert die Entscheidungsqualität erheblich – auf beide Seiten. Denn auch Kandidaten werden möglicherweise von beruflichen Fehlentscheidungen bewahrt.

Test the Test: Wer sich selbst so einem Übungs-Assessment stellen möchte, kann sich hier austoben.

Der eRecruiter bietet Ihnen eine ganzheitliche Bewerbermanagement-Lösung mit integriertem Online-Assessment Tool von cut-e.

Online Testverfahren im Recruiting